Projekte: Webseiten

Projekte: Webseiten

Im Laufe der Zeit kamen viele Web-Projekte zustande, und immer wieder habe ich auch neue Technologien verwendet. Im Nachfolgenden mal eine Liste von Seiten, die ich im Laufe der Zeit so "verbrochen" habe ;-)

www.britelite.de

Der erste (aus damaliger Sicht tolle, aus heutiger Sicht grauselige) Versuch, eine eigene Homepage mit einem WYSIWYG-Editor auf die Beine zu stellen.

 

Die damalige Version kannst du dir im Web-Archiv anschauen.

www.poolmaker.de

Dies ist die Seite meines Ausbildungsbetriebs, interessanterweise istwar sie bis Ende 2015 immre noch die gleiche wie damals, als ich sie mit dem WYSIWYG-Editor "Internet Designer" gebaut habe.

 

Auch diese Seite kannst du dir im Web-Archiv anschauen.

 

Ach ja: ein Tipp für jeden, der eine Seite für andere programmieren will:
Schreibe nie, nie, nie deine E-Mail Adresse im Klartext bzw. als Link in den Footer einer Seite, selbst wenn es dir der Eigentümer erlaubt hat. Es sei denn, du willst ein SPAM-Dauerabo mit zum Schluss 2.000 Mails pro Tag (die immer noch den Spamfilter passiert haben).

www.irc-shop.de.vu

Virtueller IRC-"Shop", bei dem ich mit einer riesigen Portion Ironie und Sarkasmus einige "nützliche" Items aus dem Alltag eines IRC Channel-Operators präsentiert habe.

 

Schau einfach mal ins Web-Archiv und lach dich schief, wenn du den Humor teilen kannst.

www.kicked.de.vu

Mein erster Versuch, eine Erklärbär-Seite für Chat-Rauswürfe und dessen verschiedenartige Begründungen auf die Beine zu stellen.

 

Wenn du also wissen willst, warum man früher so aus einem Chatroom rausfliegen kann, schau dir einfach die Seite im Web-Archiv an (oder du guckst dir die Seite etwas weiter unten an).

www.datlicht.de (v1.0)

Ein neuer Nickname im Chat erforderte natürlich auch eine neue Homepage. Mein erster Versuch, nur mit HTML und CSS klarzukommen (ohne Klicki-Bunti-Editor).
Die Seite (siehe im Web-Archiv) war technisch sehr rudimentär, aber hey - sie hat funktioniert.

www.datlicht.de (v2.0)

Der komplette Neubau meiner Homepage erfolgte nun mit besserem CSS und auch vernünftigem Validieren des Quelltextes. Schade, dass man diese Version nicht mehr im Web-Archiv finden kann.

www.datlicht.de (v3.0)

Erste Schritte mit PHP und kontinuierliche Verbesserung von Funktionen und Tools.

 

Fun-Fact an der Stelle:

Damals gab es sogar noch einen "Fake-Hardware-Generator" für Leute, die in ihrem Windows XP unbedingt ihre Wasserkühlung oder die tollen glitzernden Rändelschrauben in der Systemsteuerung stehen haben wollten.

 

Theoretisch geht das auch noch unter Vista, Windows 7 und mit deutlichem Aufwand auch unter Windows 10, aber mal ehrlich - wer braucht solchen Krempel heute noch) (außer vielleicht, seinen Administrator mit einem Tech-Prank in den Wahnsinn zu treiben... "die Grafikkarte geht nicht? Wieso, die ist doch da...!")

www.datlicht.de (v4.0)

Die letztlich finale Version meiner Homepage, die du dir übrigens gerade anschaust, als Web 2.0 mit CMS-System (WordPress). Archivieren muss ich die natürlich auch nicht :D

 

Natürlich hat auch ein CMS durchaus so seine Tücken; das weiß jeder, der schon einmal mit WordPress gearbeitet hat und mal eigene Scripts oder fallspezifisches CSS eingebunden hat, das man natürlich nicht überall auf der Homepage mitschleppen will.

www.bankick.de

Jan spielt Erklärbär 2.0 für alle möglichen Chat-Regeln und -rauswurfgründe, technische Umsetzung etwa wie datlicht.de 3.0.

 

Da ich selbst eigentlich nie zum Chatten komme (hast du Garten, hast du Arbeit...) und sich jetzt auch nicht mehr soooo viele Leute in IRC, Messenger & Co. herumtreiben, habe ich die Domain inzwischen abgeklemmt. Keine Ahnung, was der neue Eigentümer mit dem Ding weiter betreibt - aber du kannst dir die alte Version natürlich noch im Web-Archiv anschauen.

www.ideen-kommode.de

Ein Projekt, mit dem Esther und ich einen Kreativ-Blog mit dem Thema Garten, Kochen, Basteln, Spiele, etc. gestartet haben, ist die Ideen-Kommode.

 

Warum eine Kommode? Nun, so'n Ding hat viele Schubladen, und so facettenreich das Leben eben ist, gibt es viele Schubladen (Themenbereiche) mit Ideen, die für viele von euch interessant sein dürften.

 

Hier gelangst du zur Live-Version von ideen-kommode.de

sonstige

Natürlich gibt es noch viele andere Tools, Snippets, Scripts, Module, etc. die ich im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeiten umgesetzt habe, aber natürlich darf und werde ich auf meiner privaten Homepage keine Interna von Unternehmen Preis geben.